Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-mann

Ihre berufliche Zukunft bei uns

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt.

Das gilt für Kunden genauso wie für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Als drittgrößte Genossenschaftsbank Bayerns bieten wir unseren Mitgliedern und Kunden alle Finanzdienstleistungen aus einer Hand.
Daraus ergeben sich für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit Selbstverantwortung, Initiative und Engagement hervorragende Perspektiven in den unterschiedlichsten Bereichen unserer Genossenschaftsbank.


Ausbildungsablauf

Den ersten Ausbildungstag verbringen Sie gemeinsam mit allen Auszubildenden Ihres Ausbildungsjahres.

Um Ihnen den Start zu erleichtern, werden Ihnen Auszubildende eines höheren Lehrjahres alles Wichtige vermitteln. Unterstützt werden Sie durch erfahrene Kollegen und Kolleginnen, die wertvolle Informationen zum Einstieg an Sie weitergeben. Anschließend besuchen Sie, bestens gerüstet, eine unserer Geschäftsstellen oder internen Abteilungen. Vor Ort profitieren Sie vom Fachwissen der jeweiligen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Um eine optimale Vorbereitung auf die Abschlussprüfung zu gewährleisten, nehmen Sie im Blockverfahren oder wöchentlich am Berufsschulunterricht teil. Ergänzt wird Ihr theoretisches Wissen durch innerbetriebliche Schulungen sowie Prüfungsvorbereitungskurse und Seminarbesuche im Akademiezentrum Beilngries.


Ihre Stärken

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Kommunikations-, Kontakt- und Teamfähigkeit
  • Aufgeschlossenes und sicheres Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kundenorientierung
  • Interesse an Finanzen und wirtschaftlichen Themen

Wir bieten Ihnen in Ihrer Ausbildungszeit

  • Einbindung in das tägliche Arbeitsgeschehen ab dem ersten Tag
  • Wohnortnahe Ausbildungsstätten
  • Berufsschulen in Mühldorf und Traunstein
  • Unsere Jugend- und Auszubildendenvertretung organisiert Treffen und Ausflüge mit allen Auszubildenden zur Förderung von Zusammenarbeit und Teamfähigkeit
  • Interne Schulungen zur Vertiefung des in der Berufsschule bzw. in der Bank Gelernten
  • Seminare an der genossenschaftlichen Akademie in Beilngries
  • Durchlaufen der verschiedenen Abteilungen und Geschäftsstellen zur Erlangung von Hintergrundwissen im Hinblick auf Abläufe und Zusammenhänge der Gesamtbank
     

Das Wichtigste auf Ihrem Weg zum Erfolg

Voraussetzungen Realschulabschluss / Mittlere Reife oder (Fach-)Abitur
Anforderungen Freude am Umgang mit Menschen, Kundenorientierung, Teamgeist, Interesse an wirtschaftlichen Themen
Dauer Drei Jahre, Verkürzung auf bis zu zwei Jahre möglich
Ablauf Wechsel von praktischer Ausbildung in den Filialen und zentralen Abteilungen der Bank mit Unterricht in der Berufsschule
Verdienst 13 Gehälter zzgl. Vermögenswirksame Leistungen. Im ersten Ausbildungsjahr circa 1010 Euro brutto im Monat, im zweiten etwa 1060 Euro und im dritten rund 1120 Euro
Fortbildung Weiterbildungsmöglichkeiten mit Aufstiegschancen
Bewerbungsfrist Bewerben Sie sich jetzt für den Ausbildungsbeginn am 1. September 2019

Sie sind interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen oder Ihre Anfragen.


KONTAKT

VR meine Raiffeisenbank eG
Abtl. Personalverwaltung
Burghauser Str. 4a
84503 Altötting

Telefon: 08671/505-1722
E-Mail: pv@rv-direkt.de