Francesco Cilea - ADRIANA LECOUVREUR

12. Januar 2019

Mit Anna Netrebko, Anita Rachvelishvili, Piotr Beczala, Carlo Bosi, Ambrogio Maestri

Dirigent: Gianandrea Noseda
Inszenierung: Sir David McVicar
19:00 – ca. 23:00 Uhr (2 Pausen)

Adriana Lecouvreur
Ein mysteriöser Todesfall beschäftigt Paris: Die mondäne Schauspielerin Adrienne Lecouvreur stirbt unerwartet mit 37 Jahren. Scribe und Legouvé schufen aus der Lebensgeschichte der Darstellerin ein erfolgreiches Schauspiel. 1902 vertonte Cilea das herzzerreißende Melodram über die Schönheit des Scheins und die Wirklichkeit des Seins. Für Enrico Carusos war die Oper der Durchbruch – den hat Anna Netrebko längst hinter sich!

Die Karten erhalten Sie in allen Filialen der VR meine Raiffeisenbank eG und im
Kino Hollywood am Inn in Mühldorf. Telefonische Bestellungen sind nicht möglich.


Dieses Jahr auch wieder mit Abo-Angebot

In der Saison 2018/2019 ist es wieder möglich, alle Veranstaltungen in einem Abonnement zu erwerben. Der Abonnement-Preis beläuft sich dabei auf 290 Euro, wobei der effektive Einzelpreis der Veranstaltungen 29 Euro gegenüber dem Normalpreis von 31 Euro beträgt.

Ein Abonnement kann auf andere Personen übertragen, allerdings nicht zurückerstattet werden. Außerdem ist es notwendig, das Abo-Angebot vor der ersten Veranstaltung zu erwerben.


Wir wünschen Ihnen schon heute einen schönen Abend und ein unvergessliches Erlebnis!
 


Hinweis: Wie bei allen Liveübertragungen kann es aus technischen Gründen auch bei unseren Übertragungen in seltenen Fällen zu Bild- und Tonstörungen kommen, auf die wir keinen Einfluss haben und für die wir daher nicht haftbar gemacht werden können. Programm- bzw. Besetzungsänderungen behält sich die MET grundsätzlich vor. Bitte beachten Sie, dass eine Stornierung bereits gekaufter Eintrittstickets nicht möglich ist.