HERBERT PIXNER PROJEKT

Burghauser Konzertsommer

Der BURGHAUSER KONZERTSOMMER 2020

Auf der längsten Burg der Welt

In den altehrwürdigen Burgmauern wird im August wieder Live-Musik erklingen, denn: Der BURGHAUSER KONZERTSOMMER ist zurück! COFO Entertainment aus Passau, bekannt in der Region u.a. auch durch den RAIFFEISEN KULTURSOMMER auf Schloss Tüßling, organisiert mittlerweile traditionell im zweijährigen Turnus und nun bereits zum fünften Mal dieses einzigartige Festival, das weit über Burghausen hinaus durch sein attraktives Programm und die unvergleichliche Atmosphäre bekannt ist. Bei der letzten Konzertreihe im August 2018 strömten rund 14.500 Besucher zu den Konzerten von Nena, Anastacia, Michael Patrick Kelly & Co. – so viele wie nie!

Das Programm für den Burghauser Konzertsommer 2020 ist komplett: Sieben Konzerte von Classic-Rock bis hin zu deutschem Kult-Schlager werden vom 2. bis 9. August auf dem Waffenplatz der Burg stattfinden. Am 8. August ist das Herbert Pixner Projekt nach seinem grandiosen ausverkauften Konzert beim letzten Burghauser Konzertsommer zurück und feiert mit seinen Fans 15 Jahre „feinste handgemachte Musik aus den Alpen“.

„Jubiläumstour 2020“ – das bedeutet 15 Jahre Herbert Pixner Projekt! Begonnen hat das musikalische Experiment rund um den Südtiroler Musiker Herbert Pixner im Jahre 2005. Seither gab es acht Alben, die meisten davon mit Gold- und Platinstatus, und über 1500 umjubelte Konzerte im gesamten deutschsprachigen Raum.

Speziell für diese Tour wird die Besetzung durch die Hackbrett- und Harfenvirtuosin Katrin Unterlercher erweitert, und natürlich wird es wieder ein neues Album geben. Fünfzehn Jahre Herbert Pixner Projekt und „feinste handgemachte Musik aus den Alpen“. Das wird gebührend gefeiert!

Die Stadt Burghausen, allen voran der Erste Bürgermeister und Schirmherr des BURGHAUSER KONZERTSOMMERS Hans Steindl, ist begeistert: „Wir freuen uns, dass es nun 2020 in unserem 2-Jahres-Rhytmus wieder soweit ist und wir eine gute Mischung verschiedenster Musikgrößen auf der Konzertbühne vor der imposanten Hauptburg begrüßen dürfen“, so das musikbegeisterte Stadtoberhaupt.

Möglich gemacht wird das Ganze nicht zuletzt durch die Unterstützung der VR meine Raiffeisenbank eG, die sich mit fester Überzeugung wieder als Hauptsponsor der Veranstaltungsreihe engagiert. Freuen wir uns also auf den BURGHAUSER KONZERTSOMMER 2020 auf der längsten Burg der Welt – ein Kulturereignis der Spitzenklasse!

 

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!