VR meine Raiffeisenbank unterstützt Teilnahme an Karate-WM

v.l.: Ralf Rehwald (Marktbereichsdirektor Garching VR meine Raiffeisenbank), Rita Siebert (WM-Teilnehmerin), Maik Krieger (Vorsitzender TuS Alztal)

Für die 14-jährige Rita Siebert geht ein Traum in Erfüllung. Nach mehreren Jahren intensiven Training und vielen Erfolgen bei nationalen Wettkämpfen hat sie sich für die U21 Karate-Weltmeisterschaft in Santiago de Chile qualifiziert. Da der Verband die Kosten für die Teilnahme nicht in voller Höhe übernimmt, unterstützt die VR meine Raiffeisenbank das junge Talent mit 250 €.