2.000 Euro für die Entwässerung

Mit einer großzügigen Spende in Höhe von 2.000 Euro unterstützt die "VR meine Raiffeisenbank" den Einbau einer Entwässerung am Sportplatz des SV Oberfeldkirchen.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf knapp 18.000 Euro. Die Spende entlastet die Vereinskasse des SV Oberfeldkirchen gehörig. Die Vorstandschaft des Sportvereins bedankte sich im Namen aller Mitglieder.

Von links 1. Vorsitzender Konrad Grundl, Werner Disterer von der "VR meine Raiffeisenbank" und Fußball-Abteilungsleiter Martin Würnstl.

Quelle: Passauer Neue Presse