ProfiCash

Übersicht

ZV-Programm "ProfiCash"
- bargeldloser Inlands- und Auslandszahlungsverkehr für den professionellen Anwender

ProfiCash ist ein leistungsfähiges Programm für den nationalen und internationalen Zahlungsverkehr von Firmenkunden. Die Software unterstützt alle derzeitigen Sicherheitsverfahren. Durch den modularen Aufbau kann ProfiCash einfach an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter dem Punkt "Fragen und Antworten".

Download/Lizenz: ProfiCash können Sie über die folgende Schaltfläche herunterladen. Es handelt sich um eine Vollversion mit einer Laufzeit von 60 Tagen.

Um die Version darüber hinaus verwenden zu können, bestellen Sie bitte Ihren persönlichen Lizenzschlüssel. Der Lizenzpreis beträgt 48,00 € pro Jahr.

Möchten Sie in Zukunft auch ProfiCash nutzen?

Fragen und Antworten

Welches Leistungsspektrum hat das ZV-Programm ProfiCash?

SEPA- und Auslandszahlungsverkehr
• SEPA-Zahlungsverkehr für nationale oder grenzüberschreitende Zahlungen innerhalb des SEPA-Raums inkl. Mandatsverwaltung für SEPA- Lastschriften
• Anlegen und Verwalten von terminierten Überweisungen und Daueraufträgen
• Auslandszahlungsverkehr für Zahlungen außerhalb des SEPA-Raumes
• Währungszahlungen
• Übernahme relevanter Zahlungen für Meldungen in das „Allgemeine Meldeportal Statistik“ der Deutschen Bundesbank

Datenabruf
• Elektronische Kontoauszüge (PDF-Format)
• Verarbeiten von Umsätzen in den Formaten
- camt.052, camt.053
- MT940
• Automatisierter Umsatzabruf
- Abruf von Depotinformationen per FinTS/HBCI
- Anzeige und Auswertung von Depotinformationen

Datenübertragung mit Kreditinstituten
• FinTS/HBCI mit den Sicherheitsmedien
- Chipkarte
- Sicherheitsdatei
- PIN/TAN inkl. Zwei-Schritt-TAN-Verfahren (Sm@rtTAN, chipTAN,
mobileTAN, iTAN, App-basierte TAN-Verfahren etc.)
• EBICS mit den Sicherheitsmedien
- Chipkarte
- Sicherheitsdatei
- Unterstützung der verteilten elektronischen Unterschrift (VEU)
inkl. Verwaltung bei EBICS

Cash Management
• Saldenbasierte Umbuchungsvorschläge zur Sicherung der kurzfristigen Liquidität
• Sockelbetrag, Verwendungszweck und Auftragsart konfigurierbar
• Bildung von Kontengruppen mit jeweils einem Zielkonto
• Verwalten von Kreditlinien an Zielkonten

Sonstige Funktionen
• Verwalten von Mandanten in getrennten Datenbeständen
• Anwenderverwaltung pro Mandant inkl. Passwortschutz
• Auswerten von Kontoinformationen, Kreditkartenumsätzen und Vormerkposten
• Fälligkeitsübersicht inkl. Termin- und Skontoüberwachung
• Automatisierte Zuordnung von Ein- und Ausgabekategorien zu abgerufenen Umsätzen
• Archivieren von Zahlungen
• Import- und Exportfunktionen (DATEV, SAP, ...)
• Freidefinierbare Import- und Exportschnittstellen
• Unterstützung aller deutschen Kreditinstitute
• mit DK-Schnittstelle
• Serverinstallation in einer Windows-Netzwerkumgebung
• Regelmäßige Bereitstellung von Online-Updates

Welche Sicherheitsverfahren unterstützt es?

PIN/TAN mit Smart-TAN-plus oder mobiler TAN (Zweischritt-TAN-Verfahren)

HBCI mit Sicherheitsdatei auf Wechseldatenträger (Diskette, USB-Stick, Speicherkarte...)
HBCI mit Chipkarte

EBICS (Electronic Banking Internet Communication Standard)

Wie ist das Programm aufgebaut?

ProfiCash ist ein Electronic-Banking-Programm, das sich aus verschiedenen Modulen zusammensetzt, die je nach Bedarf ausgewählt werden können.

Hauptmodul - mit SEPA-Zahlungen und Datenträgeraustausch
HBCI-Modul - mit Internetbanking via FinTS bzw. HBCI
DFÜ-Modul - mit den Übertragungsverfahren EBICS
AZV-Modul - mit internationalem Zahlungsverkehr und Meldewesen an die Bundesbank
Cash Management

Wo finde ich Leitfäden zur SEPA-Umstellung?

Die Leitfäden finden Sie im Karteireiter "Downloads".

Wie kann ich das Programm Updaten?

Über "Datei" - "Programmupdate" können Sie automatisch aus ProfiCash prüfen, ob ein Update verfügbar ist.

Ansprechpartner

BLZ 710 610 09
BIC GENODEF1AOE

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter Abonnieren

Jetzt lesen: Newsletter Ausgabe November 2017

Haben Sie Fragen?