paydirekt

Übersicht

Online bezahlen mit dem Girokonto

sicher, einfach und direkt

Mit paydirekt bezahlen Sie sicher und einfach, wenn Sie online einkaufen. paydirekt steht Ihnen als zusätzlicher Service Ihrer VR meine Raiffeisenbank eG zur Verfügung, der das Bezahlen im Internet vereinfacht. Die Basis für das neue Bezahlverfahren ist das eigene Girokonto. Das macht die Registrierung und Nutzung komfortabel. Damit Sie paydirekt so selbstverständlich nutzen können wie Ihr Girokonto.

Nutzen Sie Ihren kurzen Draht zur VR meine Raiffeisenbank eG
Die rasanten Entwicklungen im Internethandel zeigen deutlich, dass der Kundenwunsch nach einfachen und bequemen Lösungen mindestens ebenso groß ist wie der nach Sicherheit – online wie offline. Vor diesem Hintergrund haben die Genossenschaftliche FinanzGruppe, die Sparkassenorganisation sowie die Privatbanken das Online-Bezahlverfahren paydirekt auf den Weg gebracht.

Ihre Vorteile mit paydirekt:

Sicher: Der bewährte Sicherheitsstandard der Banken garantiert nicht nur die Sicherheit der Zahlungsabwicklung, sondern ebenso die Sicherheit Ihrer Daten. Das bedeutet, Ihre Kontodaten bleiben bei Ihrer VR meine Raiffeisenbank eG.

Einfach: Registrieren Sie sich für paydirekt in Ihrem Online-Banking. Anschließend genügen Benutzername und Passwort, um Ihre Online-Einkäufe zu bezahlen.

Direkt: paydirekt ist eine – mit dem bewährten Girokonto verknüpfte – sichere Lösung. So bezahlen Sie in Zukunft online ohne Umwege, direkt mit Ihrer VR meine Raiffeisenbank eG.

Geld senden

Klicken statt Kleingeld: mit dem Smartphone Geld an Freunde und Bekannte senden

Mit der Funktion "Geld senden" schicken Sie Freunden und Bekannten einfach und sicher Geld über die paydirekt-App. Ob beim Barbesuch, Lunch oder bei gemeinsamen Besorgungen: "Geld senden" funktioniert so einfach wie ein Chat und kann direkt dort genutzt werden, wo Geld geliehen, ausgegeben oder geteilt werden soll. Die Transaktion ist dabei natürlich genauso sicher wie Online-Einkäufe mit paydirekt. Die Eingabe von IBAN oder TAN ist nicht erforderlich. Der Empfänger muss auch kein paydirekt-Konto besitzen. Geld können Sie ganz einfach und sicher an jede Mobilfunknummer und E-Mail-Adresse senden.

So einfach funktioniert es

1.) Sicherheit: Die paydirekt-App ist durch PIN oder Fingerabdruck geschützt.

2.) Empfänger auswählen: Kontakt direkt über die paydirekt-App auswählen und Geld an E-Mail-Adresse oder Mobilfunknummer senden

3.) Geld senden: Wunsch-Emoji wählen, Betrag eingeben und Geld senden

4.) Überblick behalten: Überblick aller Transaktionen in der paydirekt-App

Einmal anmelden und starten

In der paydirekt-App können Sie sich für Zahlungen an Ihre Familie und Freunde einmalig freischalten. Nach Anmeldung in der App werden Sie auf die Funktion "Geld senden" aufmerksam gemacht. Mit Klick auf "Jetzt freischalten" führt Sie die paydirekt-App dann durch den einmaligen Anmeldeprozess für die Funktion.

Vorteile von "Geld senden"

• Geld an Mobilfunknummern oder E-Mail-Adressen senden – auch an Empfänger, die paydirekt nicht nutzen
• Keine Eingabe von IBAN oder TAN erforderlich
• Kostenlose Einrichtung und kostenlose Transaktionen
• Keine Übermittlung von Kontodaten
• So sicher wie das Online-Banking
• App-Zugang mit Fingerabdruck oder PIN
• Emoji als Verwendungszweck möglich

Voraussetzungen

Nachfolgende Voraussetzungen müssen für die Nutzung der Funktion "Geld senden" in der paydirekt-App erfüllt sein.

• Deutsches Konto
• Aktivierter paydirekt-Account
• Empfänger oder Bezahlfunktion dürfen nicht gesperrt sein
• Smartphone mit mindestens iOS 9.0 oder Android 4.4
• Installierte paydirekt-App inklusive Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen
• Angabe und Bestätigung der eigenen Mobilfunknummer
• Zustimmung zu den für "Geld senden" notwendigen Sonderbedingungen und ergänzenden Datenschutzhinweisen

So funktioniert das Online-Bezahlverfahren paydirekt mit nur zwei Klicks:

1. Im Online-Shop wählen Sie paydirekt als das Bezahlverfahren aus, mit dem Sie den Kauf abschließen wollen.

2. Erfassen Sie Ihren Benutzername und Ihr Passwort.

3. Sie erhalten eine Übersicht über die Zahlung, die Sie nur noch mit einem Klick bestätigen müssen, um den Kauf abzuschließen.

So funktioniert die einmalige Registrierung für paydirekt in Ihrem Online-Banking:

1. Bitte melden Sie sich über unsere Internetseite im Online-Banking an. Im Bereich "Banking > Service > Weitere Services > paydirekt" können Sie sich einmalig für paydirekt registrieren.

2. Bitte vergeben Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) für paydirekt.

3. Bitte wählen Sie Ihr Abrechnungskonto für paydirekt aus, überprüfen Sie Ihre persönlichen Daten für paydirekt-Zahlungen und stimmen Sie den Kundenbedingungen zu.

4. Bitte bestätigen Sie abschließend die einmalige Registrierung für paydirekt mittels Eingabe einer TAN.

Online-Fähigkeit Ihres Kontos ist Voraussetzungen für paydirekt

Alle Kunden, die ein Bankkonto haben, können sich für paydirekt registrieren. Voraussetzung ist die Freischaltung dieses Kontos für das Online-Banking, denn das Konto muss online-fähig sein. Sollten Sie Ihr Konto noch nicht für das Online-Banking freigeschaltet haben, so nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Berater Ihrer VR meine Raiffeisenbank eG auf.

Anmeldung für paydirekt

Die Registrierung erfolgt einmalig im Online-Banking Ihrer VR meine Raiffeisenbank eG , wie beschrieben unter "So schalten Sie sich frei".

Die paydirekt-App – verfügbar für Android und iOS

Mit der paydirekt-App sind Sie stets über Ihre Online-Einkäufe informiert. Sie können sich Ihre Transaktionen in Echtzeit ansehen.

Über Push-Nachrichten werden Sie sicher und zuverlässig über jede paydirekt-Zahlung informiert. Für die optimale Nutzung empfehlen wir Android ab Version 4.1 bzw. iOS8.

Funktionen der paydirekt-App
- Übersichtliche Darstellung Ihrer paydirekt-Zahlungen
- Benachrichtigung über jede Transaktion in Echtzeit
- Möglichkeit, bei Verdacht Betrugsfälle zu melden

Die paydirekt-App ist sicher
Die paydirekt-App kommuniziert ausschließlich über geprüfte Schnittstellen. Die Daten werden nach den deutschen Standards für das Online-Banking sicher übermittelt. Der Zugriff auf Ihr Konto zum Online-Banking ist über paydirekt nicht möglich. Alle Daten werden verschlüsselt auf Ihrem Gerät gespeichert.

paydirekt-App für Android im Google Playstore herunterladen

paydirekt-App für iOS im iTunes-Store herunterladen

Fragen und Antworten

Online-Bezahlen ist mir zu unsicher. Wie überzeugt paydirekt mich in punkto Sicherheit?

Hohe Sicherheit und Datenschutz – dafür steht paydirekt. Selbstverständlich wird paydirekt den geltenden deutschen Datenschutzbestimmungen und den strengen Anforderungen an Datensicherheit gerecht. paydirekt steht damit für höchste Datensicherheit made in Germany.

Welche Garantien bietet paydirekt beim Online-Bezahlen?

Kommt es doch einmal zu Problemen im Kaufprozess und sind die Voraussetzungen für den Käuferschutz erfüllt, erhalten Sie Ihr Geld zurück. Der Käuferschutz gilt 30 Tage ab der Kontobelastung.

Wer hat Zugriff auf meine Daten?

Ihre Warenkorbdateien werden nicht verkauft. Es werden nur solche Daten verarbeitet, die für den Bezahlvorgang und ggf. den Käuferschutz erforderlich sind oder wenn gesetzliche Bestimmungen es verlangen. Selbstverständlich verbleiben alle Ihre sensiblen Kontodaten in sicheren Infrastrukturen.

Welche Voraussetzungen brauche ich für paydirekt?

Voraussetzung für die Teilnahme an paydirekt ist ein online-fähiges Girokonto. Sollten Sie Ihr Konto noch nicht für das Online-Banking freigeschaltet haben, so nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Berater Ihrer VR meine Raiffeisenbank eG auf oder klicken auf den Button "Online-Banking freischalten".

Wo kann ich mich für paydirekt anmelden?

Die Registrierung für paydirekt ist mindestens ebenso einfach wie der Service selbst. In Ihrem Online-Banking legen Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten fest. Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse und schon können Sie ganz bequem online einkaufen. Eine ausführliche Beschreibung finden Sie auf dem Reiter "So schalten Sie sich frei".

Wie funktioniert paydirekt beim Einkaufen?

Ab Ende 2015 wird die Bezahlfunktion in ausgewählten Online-Shops für Sie zur Verfügung stehen. Nach Ihrem Einkauf wählen Sie paydirekt im Bezahlvorgang aus. Geben Sie einfach Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein. Danach erhalten Sie eine Bestätigung Ihres Einkaufs und der Betrag wird direkt von Ihrem Girokonto abgebucht.

Wer steht hinter paydirekt?

paydirekt wurde von den Genossenschaftsbanken, Privatbanken sowie Sparkassen in Deutschland entwickelt und ist der neue Bankenstandard beim Online-Bezahlen.

Wo kann ich überall mit Paydirekt bezahlen?

Funktion "Geld senden" - Wie hoch ist das Limit je Transaktion?

Pro Transaktion können maximal 200 Euro an Freunde und Bekannte verschickt werden.

Funktion "Geld senden" - Was passiert, wenn der Empfänger keinen paydirekt-Account hat?

Geld kann an jeden Telefonbuchkontakt gesendet werden, wenn dieser Kontakt über eine gültige E-Mail-Adresse oder Mobilfunknummer verfügt. Der Empfänger wird per E-Mail oder SMS darüber informiert, dass ihm Geld gesendet wurde und wie er dieses empfangen kann. Wenn er paydirekt nicht nutzt, erhält er einen 9-stelligen Geldcode und wird darum gebeten, die paydirekt-App herunterzuladen, um das Geld als Gast auch ohne Registrierung zu empfangen. Der Empfänger muss nur eine App-PIN vergeben und kann das Geld dann über die Eingabe des Geldcodes, seines Namens und seiner IBAN entgegennehmen. So lange der Empfänger das Geld nicht entgegennimmt, wird das Geld nicht vom Konto abgebucht. Eine Zahlung über "Geld senden" verfällt nach zehn Tagen.

Funtkion "Geld senden" - Kann ich Geld senden oder empfangen, ohne die paydirekt-App zu installieren?

Um Geld senden zu können, müssen die paydirekt-App installiert, die Funktion "Geld senden" freigeschaltet und der Zugriff auf die Telefonbuchkontakte gestattet sein.

Grundsätzlich kann an jede Person mit einer gültigen E-Mail-Adresse oder Mobilfunknummer Geld gesendet werden. Ein paydirekt-Account ist hierfür keine Voraussetzung. Der Empfänger muss die paydirekt-App jedoch installieren, um eine Zahlung entgegennehmen zu können. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.

Funktion "Geld senden" - Was muss ich beachten, wenn ich ein neues Smartphone habe oder mein Smartphone verliere?

Auf Ihrem neuen Smartphone können Sie die paydirekt-App einfach installieren und den gewünschten paydirekt–Account hinterlegen. Falls Sie Ihr altes Gerät nicht mehr nutzen oder es verloren oder gestohlen wurde, empfehlen wir Ihnen, dieses über die Einstellungen im Kundenportal von paydirekt zu entfernen. So stellen Sie sicher, dass mit dem alten Smartphone kein Geld mehr gesendet werden kann. (Hier geht's zum Kundenportal von paydirekt)

Funktion "Geld senden" - Warum benötigt die paydirekt-App Zugriff auf meine Kontakte?

Um Geld an Freunde und Bekannte senden zu können, werden die Kontakte mit den hinterlegten Mobilfunknummern und E-Mail-Adressen in der paydirekt-App angezeigt.

Funktion "Geld senden" - Wo erhalte ich eine Übersicht über meine Zahlungen mit "Geld senden"?

Zahlungen werden in der paydirekt-App in der Transaktionsliste "Freunde" entsprechend mit dem jeweiligen Status angezeigt. Zudem werden alle Zahlungsvorgänge auch im Online-Banking und auf den Kontoauszügen aufgeführt – spätestens sobald diese gebucht wurden. Sollten mehrere Accounts in der paydirekt-App hinterlegt sein, können Sie nur die Zahlungen des entsprechend aktiven Accounts einsehen. Der aktive Account kann in den Einstellungen der App gewechselt werden.

Ansprechpartner

BLZ 710 610 09
BIC GENODEF1AOE

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter Abonnieren

Jetzt lesen: Newsletter Ausgabe Dezember 2017

Haben Sie Fragen?