Phishing

Aktuelle Warnhinweise und Infos über typische Phishing-Tricks erhalten Sie bei uns

  • Aktuell geben sich Telefonbetrüger als Bankangestellte aus!
  • Geben Sie keine persönlichen Daten am Telefon oder per e-Mail bekannt!
  • Verraten Sie Niemandem Ihre PIN-Nummer!

Abwehr der Phishing-Attacke

Ihre VR meine Raiffeisenbank eG versendet grundsätzlich keine E-Mails, in denen Kunden dazu aufgefordert werden, ihre Kontodaten einzugeben. Ihre VR meine Raiffeisenbank eG wird auch niemals zu Test- oder Sicherheitszwecken Anfragen an Sie stellen. Derartige E-Mails, Anfragen und Transaktionen sind Betrugsversuche. Der beste Schutz vor Angriffen ist deshalb, derartige E-Mails ungeöffnet zu löschen. Grundsätzlich sollten Sie niemals einen in der E-Mail enthaltenen Link anklicken oder beigefügte Dateianhänge öffnen. Seien Sie zudem stets aufmerksam und wenden Sie sich bei Fragen an Ihre VR meine Raiffeisenbank eG. Wenn Sie vermuten, Opfer eines Phishing-Angriffs geworden zu sein, sollten Sie Ihren Online-Zugang umgehend sperren lassen und Kontakt mit Ihrer VR meine Raiffeisenbank eG aufnehmen.