Steiner Burgfestival in Stein an der Traun

19.03.2018
Steiner Burgfestival in Stein an der Traun

Bilder

Von Rammstein bis HipHop

Einer der schönsten Festplätze der gesamten Region, das malerisch gelegene Hochschloss in Stein an der Traun, hat sich zu einer festen Institution in der Chiemgauer Kulturlandschaft entwickelt. Allein die Location für sich ist schon einen Besuch wert. An dem historischen Ort, dominant auf einem Felsabbruch gegen Süden, hoch über der Traun gelegen, eröffnet sich ein zusammenhängender Paradeblick in die Alpen vom Dachstein im Osten bis hin zum Wendelstein im Westen.

Gestartet wird das Steiner Burgfestival am Freitag den 20. Juli mit der spektakulärsten Rammstein Tribute Show: STAHLZEIT! Mit absoluter Präzision arrangiert STAHLZEIT nicht nur die Musik in dem für RAMMSTEIN so typisch brachialen Bombast-Livesound. Auch die Pyro-Show wird ebenso kompromisslos wie spektakulär umgesetzt. Als Local Support wurde hier die Hardrockband BROACH aus Traunstein verpflichtet.

Gleich tags darauf, am Samstag den 21. Juli folgt ein Tagesfestival mit den bayerischen und vorwiegend einheimischen Künstlern, welche aktuell weit über den Freistatt hinaus für Furore sorgen und große Anerkennung in Feuilletons der großen deutschen Tageszeitungen bekommen. Bereits am Nachmittag startet die Steiner Band Baam Brass, die sich schon viel Anerkennung bei Konzertbesucher erspielen konnten. Als Co-Headliner, mit einer Mischung aus Brass, Ska und Funk folgen Heischneida, die nach der Chiemsee Summer Hauptbühne nun auch die Bühne in Stein an der Traun rocken werden. Headliner, Höhepunkt und Schlussband des zweiten Tages werden die Musiker um George Urquell, Lef Dutti und DJ Spliff oder kurz DICHT UND ERGREIFEND sein. Die, auf der Höhe der Zeit, die Götter des bayerischen Mundartraps sind und ihr im März 2018 erscheinendes Album dabei haben.

Das Lineup des PRIMOS OPEN AIR´s komplettieren hier die Künstler: Haftbefehl, 3 PLuss, sowie Yaw Herra und Füffi.
Auch Haftbefehl ist hoch angesehen in der deutschen Hip Hop Szene! Sein Stil orientiert sich an dem verstorbenen US-Rapper Notorious B.I.G. Der Song „Chabos wissen wer der Babo ist“ war im Jahre 2013 sein erfolgreichster Hit.

Weiter Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite.

Tickets gibt es in allen Geschäftsstellen der VR meine Raiffeisenbank eG. Außerdem erhalten unsere Kunden 6 EUR Rabatt auf den regulären Kartenpreis (limitiertes Kartenkontingent).

Text & Bild: Aloha Promotion

Top 5 Beiträge

icon-small-orange Montag 05 Feb. ´18
icon-small-orange Donnerstag 22 Feb. ´18

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter Abonnieren

Jetzt lesen: Newsletter Newsletter Ausgabe März 2018

Haben Sie Fragen?