5.000 Euro für die Kirchenrenovierung

16.03.2017
5.000 Euro für die Kirchenrenovierung

Bilder

Klicken, um das Bild zu vergrößern
1

Über einen Geldsegen in Höhe von 5.000 Euro konnte sich die Pfarrei Halsbach freuen!

Der stv. Vorstandsvorsitzende Reinhard Frauscher und Geschäftsstellenleiter Kurt Breu überreichten den symbolischen Scheck an die Instanzen der Pfarrei.

Mit dieser Spende soll die Renovierung des Zwiebelturms der Nebenkirche in Neukirchen finanziert werden. "Nebenkirchen sind Kleinode, deren Erhalt den Pfarreien aber auch sehr viel Geld kosten. Die nächste Renovierungsmaßnahme ist der Kirchturm in Schupfing", sagte Pfarrer Brunn und dankte der VR meine Raiffeisenbank eG im Namen der Pfarrei für diese Unterstützung. "Diese Spende hilft uns, dass wir den Eigenanteil in Höhe von 42.000 Euro finanziell gut über die Runden bringen", sagte Kirchenpfleger Georg Ertl.

Foto: Spielhofer